fr | de | en | it

Prélocation encore disponible Bientôt complet Plus de prélocation Pas de prélocation

Evénement annulé!

Détail de l'événement
 

Evénement annulé!
Organisateur Grabenhalle
Nom de l'événement FISHBONE (USA)
Type de l'événement Concert
Type de musiqueFunk, Punk, Reggae
Date Lundi 16.04.2012
Début21:00
Portes20:00
Prix aux caisses30.00 CHF
Prix en prélocation32.00 CHF
Nb billets aux caisses50
Site des artisteshttp://fishbone.net/
http://www.myspace.com/fishboneisredhot
http://www.dailymotion.com/video/x11gzm_fishbone_music

Description
FISHBONE (USA)
FISHBONE (USA)
proudly präsentiert von BRUCHTEIL

Fishbone stehen für alle Facetten, die die afro- amerikanische Musikszene seit Ende der Sechziger zu bieten hat. Funk, Rock, Reggae, Punk, Ska, Soul, Jazz - die Liste liesse sich beliebig weiterführen. Die Band selbst bezeichnet ihren Stilmix als "Nuttmeg". Diesem selbstaufgelegtem Spinner-Image wurden sie immer wieder gerecht. So sprühten ihre Songs stets vor Wortwitz und Ironie und mit "Give a monkey a brain..." wurde sie auch bei uns mehr als nur ein Geheimtip.

Fishbone spielten am Anfang eine Mischung aus Ska und Funk, alle Bandmitglieder waren als Songwriter tätig. Dieser kreative Input von sechs Musikern ermöglichte es Fishbone, sich mit ihrem persönlichen, sehr eigenwilligen Stil, und Dank einer absolut verrückten und wilden Live-Show, schnell einen Namen in der lokalen Szene zu erarbeiten.

Es dauerte dennoch bis 1985, als Fishbone Material auf einem Tonträger veröffentlichten. Die "Fishbone EP" enthielt sechs Songs, die heute noch zu dem besten Material der Band gezählt werden. 1986 folgte die musikalische und inhaltliche Fortsetzung der EP mit dem Album "In Your Face". Im Jahr 1988 beschäftigten sich Fishbone auf dem Album "Truth and Soul" erstmals ausgiebig mit ernsten Themen wie Rassismus oder Faschismus, ausserdem begann die Band mit vielen verschiedenen Stilen zu experimentieren. Weitere Alben folgten und live bleiben Fishbone stets eine Bank. Im letzten Jahr wurde eine neue Platte "Crazy Glue" veröffentlicht, welche zusammen mit Derek O'Brien (Social Distortion) aufgenommen wurde.

Line-up 2012 :

Angelo Moore : voice lead, Sax. baryton, alto, tenor, Thérémin
Norwood Fisher : bass, voice
John Steward : drums, voice
Rocky George : guitar
Dre Gipson : keyboard, voice
Walter Kibby : trumpet, voice
Jay Armont Jr : trombone, voice

Evénement annulé!