fr | de | en | it

Prélocation encore disponible Bientôt complet Plus de prélocation Pas de prélocation

Détail de l'événement
 

Prélocation encore disponibleAjouter au panier-Brennpunk(t) präsentiert: Turbobier und Instabil
Organisateur Kulturwerk 118
Nom de l'événement Brennpunk(t) präsentiert: Turbobier und Instabil
Type de l'événement Concert
Type de musiquePunk
Date Samedi 11.11.2017
Lieu de l'évenementSursee
Prix aux caisses20.00 CHF
Prix en prélocation15.00 CHF
Nb billets aux caisses200
Site des artisteshttp://www.turbobier.at
http://www.instabildieband.wixsite.com/instabil

Description
Brennpunk(t) präsentiert: Turbobier und Instabil
Servus! Österreichs ultimative Rockband TURBOBIER begibt sich nach ihrer überaus erfolgreichen Frühjahrs-EUROPA-Tournee mit der Band Terrorgruppe im Herbst wieder auf Tour. Nachdem Europas Metropolen zum Bier bekehrt wurden, spielen die Jungs im Sommer auf etlichen Festivalbühnen und kommen im Herbst Exklusiv nach Sursee ins Kulturwerk 118. Anfang 2017 veröffentlichten TURBOBIER ihr zweites Studioalbum „Das Neue Festament“ und landeten damit direkt auf Platz #1 der österreichischen Charts ein. Hinter sich gelassen haben sie Größen wie Andreas Gabalier, Andrea Berg uvm. Die Amadeus-Award-Gewinner aus Wien-Simmering, die bisher den „Irokesentango“ tanzten wurden fromm und predigen jetzt die Bandeigene Religion, der „Bieristischen Glaubensgemeinschaft“. So verwandelt das Quartett nicht nur Radler in richtiges Bier – auch Abstinente werden zu Missionaren der heiligen Bierbel erkoren. Noch bevor Sie ihre erst Platte veröffentlicht hatten, waren TURBOBIER 2015 im Kulturwerk zu gast und machten Ihrem Ruf als Weltrekordhalter im Massen-Dosenstechen und Parteiführer der BPÖ (Bierpartei Österreichs) alle ehre. Ganz nach dem Band-Credo "Gib Arbeit keine Chance!" konzentrieren sich die 4 Wiener aufs Rocken. „Das Neue Festament“ ist ein actiongeladener Roman der das Publikum zum umsatteln in die Punk-Szene nötigt. Darum rührt das Zuckerwasser an und türmt den Irokesen, denn die Fasnacht wird belächelt am 11.11.2017 im Kulturwerk 118. Die Berner Band Instabil wird mit ihrem deutsch Punk den Auftakt machen. In Ewigkeit - Bier!

Prélocation encore disponibleAjouter au panier-Brennpunk(t) präsentiert: Turbobier und Instabil